Home Newsarchiv LIVE vom ersten Wettkampftag der Jugend- und Junioren-WM
LIVE vom ersten Wettkampftag der Jugend- und Junioren-WM
Mittwoch, 02. Juli 2014

LIVE vom ersten Wettkampftag der Jugend- und Junioren-WM

So, gerade eben wurde die erste Übung dieser WM geturnt. Ein belgisches Damenpaar. Kurze Bestandsaufnahme: Es gibt einen Livestream, hier der direkte Link zum heutigen Wettkampftag. Es gibt für die Pressevertreter wirklich anständiges Internet. So weit, so gut, damit könnt Ihr Daheimgebliebenen Euch zumindest halbwegs auf dem Laufenden halten. Richtig schlecht läuft der Informationsfluss: Per USB-Stick habe ich gerade zufällig eine (angeblich relativ aktuelle) Starterliste von heute ergattern können. Online auf den Seiten der FIG und des Ausrichters habe ich die bislang nicht finden können. Auch das deutsche Team muss um jede Liste und jede Aktualisierung betteln und kämpfen. Das ist ein guter Witz. Bin gespannt, wie das dann mit den Siegerlisten läuft.

9.27 Uhr. Die ersten Deutschen betreten die Matte: Valery Maslo, Natalia Persicke und Sophie Schreiner (Tempo). Leider unterlief den Dreien gleich zu Beginn ein folgenschwerer Fehler, vermutlich war die Aufregung doch ein wenig zu groß: Schon vor dem ersten Element war die WM für das Trio faktisch gelaufen, beim Einstieg ins Karree mussten sie nochmal runter. Das gibt einen Punkt Abzug in der Techniknote. Im Feld von 37 Damengruppen dürfte das mindestens zehn Plätze bedeuten und wird nicht mehr aufzuholen sein. Sehr schade. Da hilft auch wenig, dass der Rest gut war, lediglich noch eine merkliche Unsicherheit beim individuellen Salto. 24,8 Punkte.

Eben gefunden: Longines bietet Live Scoring an. Nicht ganz leicht zu starten, aber funktioniert.

LIVE vom ersten Wettkampftag der Jugend- und Junioren-WM

Wahnsinn! Wo nehmen Camille Herrmann und Lilly Kutta (Balance) nur ihre Coolness her? Ganz souverän und in Bestform zaubern sie hier 27,75 Punkte auf die Matte und setzen sich vorläufig an die Spitze der bislang 17 gestarteten Damenpaare. Da konnten sich die beiden auf dem Sofa anschließend natürlich freuen. Eine super Übung, ich wüsste nicht, wo man da auch nur Minimalkritik anbringen sollte. 8,9 Punkte in Technik und 8,85 in Artistik. Jetzt warten wir mal ganz entspannt, wofür dies am Ende des Tages reicht. 38 Paare insgesamt.

Klasse Vorstellung auch von Sarah Arndt, Anika Liebelt und Johanna Schmalfuß (Tempo). Direkt nach den irre starken Engländerinnen - 28,05, punktgleich mit Russland - hatten sie es natürlich besonders schwer, die Kampfrichter zu begeistern. Mit 27,25 Punkten gelang ihnen das aber dennoch gut. Einmal hat Sarah bei der Choreo kurz das Gleichgewicht verloren, sonst wäre Artistik sicher noch besser ausgefallen als 8,6 Punkte. Vorläufig sechster Platz für die drei, da ist in Sachen Finale noch alles drin!

Ja warum freuen sich Annalena Kunz und Kim Weickert (Balance) denn nicht? Das war doch eine wunderbare Übung! Bei ihrem ersten WM-Start wirkten die beiden kein bisschen aufgeregt oder gar gehemmt. Ganz souverän spulten sie ihr Programm ab, die Elemente kamen sauber und sicher, die Choreografie war überzeugend vorgetragen. Noch spritziger habe ich die beiden nur bei der Heim-DM 2012 mit dem eigenen Publikum im Rücken erlebt. Die 26,9 Punkte reißen die beiden jedoch wie gesagt offenbar nicht vom Hocker. Aber da war wirklich nichts, worüber man unzufrieden sein müsste.

Camille und Lilly auf Platz drei punktgleich mit Bulgarien, in der Nationenwertung sogar auf zwei.

Sarah, Anika und Johanna auf Platz sieben punktgleich mit den USA, in der Nationenwertung auf sechs.

Jetzt sind auch Maximilian Dittrich und Tim Kaczmarek (Balance) in der WM angekommen. Und das mit einer anständigen Vorstellung. Trainerin Petra Vitera verrät mir ganz erleichtert, dass beim Aufwärmen so gut wie gar nichts geklappt habe, so groß sei die Aufregung gewesen. Als es drauf ankam, entpuppten sich die beiden dann aber als echte Wettkampftypen und zeigten eine grundsolide Vorstellung. Nur ein Zeitfehler beim Handstand auf dem Kopf hat sich eingeschlichen. 25,75 Punkte gehen voll in Ordnung und sind für die beiden ein WM-Einstand nach Maß.

Schon wieder ein(e) Dittrich: "Ja, es ging...", antworten - aber durchaus grinsend - Richard Kretzschmar und Mara Dittrich (Tempo) auf die Frage, ob bei ihrer Übung alles geklappt habe. Mit 26,85 Punkten und dem vorläufig ersten Platz ist das eine ganz schon bescheidene Antwort. Es hat wunderbar geklappt! In den Tim-und-Rosa-Gedächtnisanzügen sogar schon fast so gut wie bei eben diesen seinerzeit. Die wurden bei ihrer ersten WM übrigens Vierte... ;-)

LIVE vom ersten Wettkampftag der Jugend- und Junioren-WM

26,8 Punkte für Sebastian Grohmann, Florian Vitera, Erik Leppuhner und Tom Mädler (Balance) sind zu wenig. Vor allem im Vergleich zu Kasachstan, die davor turnten und 26,9 Punkte bekamen. Da sind die Deutschen eigentlich besser. Lediglich die Sprungreihe war ein wenig ungleich und beim Aufgang zur letzten Pyramide der Griff etwas kompliziert. Das etwas gefürchtete Aufgrätschen gelang, wie auch der Rest, wie am Schnürchen.

Stefan Höntsch und Xenia Bartel (Tempo) beenden die Altersklasse 11-16 - aus deutscher Sicht und auch insgesamt. Mit 26,1 Punkten kommen sie auf den ersten Blick gar nicht gut weg für eine Übung ohne offensichtliche Fehler. Lediglich wollten die beiden einmal schon einen Takt zu früh mit der Choreo weitermachen. Aber ganz sicher bin ich da nicht. Wenn man allerdings bedenkt, dass die beiden ja mit 0,3 Punkten Größenabzug bestraft werden und die Artistik-Kampfrichter sicher nochmal dasselbe draufschlagen, passt die Wertung dann doch zu meinem Eindruck: Nahezu gleich gut wie das erste deutsche Mixed Paar...

Maximilian Dittrich und Tim Kaczmarek auf Platz elf (Nationenwertung: acht).

Richard Kretzschmar und Mara Dittrich auf Platz sechs (Nationenwertung: fünf).

Sebastian Grohmann, Florian Vitera, Erik Leppuhner und Tom Mädler auf Platz acht (Nationenwertung: sechs).

Jetzt ist dann bald Essenszeit, also schreibe ich mal entsprechend: In der Technik tischten Franz Krämer und Michail Kraft (Balance) den Kampfrichtern durchaus den einen oder anderen Leckerbissen auf, artistisch servierten sie jedoch eher Schonkost. In Technik hätten es für eine starke Übung mit wirklich nicht vielen Wacklern also durchaus mehr als 8,45 Punkte sein dürfen. In Artistik dürfen sich die beiden über 8,15 Punkte meiner Meinung nach nicht beschweren. Coach Igor Blintsov zeigte sich im Anschluss zufrieden mit der Leistung seiner Schützlinge und gab sich angesichts des vorläufig vierten Platzes kämpferisch in Hinblick aufs Finale.

Heute starten keine weiteren deutschen 12-18-Formationen mehr.

Klasse internationales Debüt von Diana Dierich und Emily Langenmayr (Balance). Die beiden leisteten sich keine Fehler, sondern präsentierten ihre Elemente bombensicher und die Choreografie ausdrucksstark. 26 Punkte klingen da erstmal wenig. Fairerweise muss man aber schon sagen, dass die beiden hier bei den 13-19-Damenpaaren in einem ganz, ganz erlesenen Wettbewerb stehen, bei dem die anderen Paare mit Sensationselementen auffahren ohne Ende. So etwas können Diana und Emily nach so kurzer Zeit noch nicht. Sie sind zwar in der Schwierigkeit voll, aber das werden die Kampfrichter dennoch berücksichtigt haben.

Doppelsalto gestreckt, Tsukahara, Karree-Karree... Alles fast perfekt gestanden! Hervorragende Übung von Katharina Bräunlich, Laura Jolitz und Flora Sochor (Tempo). Seit der Weltmeristerschaft 2012 in Orlando habe ich von den Dreien keinen so überzeugenden Auftritt mehr gesehen. Sie haben sich tasächlich nochmal aus ihrer Krise, in die sie seither gerutscht waren, herausgekämpft. Bravo! 26,7 Punkte. Für den Moment Platz sieben, aber direkt vor ihnen geht es auf einigen Plätzen ganz eng zu. Da ist noch was drin übermorgen!

Franz Krämer und Michail Kraft auf Platz sieben (Nationenwertung: sechs).

Diana Dierich und Emily Langenmayr auf Platz zehn (Nationenwertung: acht).

Katharina Bräunlich, Laura Jolitz und Flora Sochor auf Platz 13 (Nationenwertung: neun).

So, das war's für heute aus deutscher Sicht.

 

Kommentare

 
+2 Sebastian Schipfel 03. Juli 2014
Naja, Bombenstimmung ist übertrieben, da war der Stream wohl etwas übersteuert. Aber schlecht ist die Atmosphäre sicher auch nicht, immerhin ist die (relativ kleine) Halle schon jetzt bei der Quali relativ gut gefüllt.

zitiere Katrin von der Bey-Löhmann:
Vielen, vielen Dank, Sebastian!
Es wär ohne Deine knackige und zeitnahe Berichterstattung - trotz Livestreams - sonst kaum zu ertragen...

(Der Livestream kommt so rüber, als hätte der WK mit einer Bombenstimmung in der Halle begonnen. Ist das so?)

Allen "Franzosen" eine erholsame Nacht!
Zitieren
 
 
+18 Katrin von der Bey-Löhmann 02. Juli 2014
Vielen, vielen Dank, Sebastian!
Es wär ohne Deine knackige und zeitnahe Berichterstattung - trotz Livestreams - sonst kaum zu ertragen...

(Der Livestream kommt so rüber, als hätte der WK mit einer Bombenstimmung in der Halle begonnen. Ist das so?)

Allen "Franzosen" eine erholsame Nacht!
Zitieren
 
 
+22 Frank 02. Juli 2014
Lieber Sebastian, danke, dass wir Daheimgebliebenen dank deiner ständig aktuellen und ausführlichen Berichterstattung dann doch irgendwie ganz nahe bei euch sein durften. Liebe Grüße aus Dresden und morgen einen erfolgreichen Tag für alle!
Zitieren
 
 
0 Akro_Fan 02. Juli 2014
zitiere Heidi:
Warum ist das Damenpaar aus Albershausen nicht gestartet?

Die konnten krankheitsbedingt nicht starten :(
Zitieren
 
 
0 Heidi 02. Juli 2014
Warum ist das Damenpaar aus Albershausen nicht gestartet?
Zitieren
 
 
+11 Laura 02. Juli 2014
Meinen Glückwunsch an alle deutschen 11-16 Age Group Starter! Ich habe WIRKLICH schöne Übungen gesehen! Hoffe, dass es so weiter geht! Top!
Die Daumen sind auf alle Fälle gedrückt :)
Zitieren
 
 
+7 Sandra Junge 02. Juli 2014
Toll gemacht Annalena und Kim.
Grüße aus WHV.
Zitieren
 
 
+7 Frank 02. Juli 2014
Toll gemacht von den Dreien. Glückwunsch dazu und toi toi toi weiterhin allen unseren Sportlern und liebe daumengedrückte Grüße aus der Heimat.
Zitieren
 
 
+15 Laura 02. Juli 2014
Tolle Übung von Camille und Lilly *__* Herzlichen Glückwunsch :)
Trio Ebersbach eine 24,800...Momentan Rang 16!
Zitieren
 
 
+8 Maria 02. Juli 2014
Sehr sehr schöne Übung von Schwerin! Glückwunsch. Sebastian kannst du evtl die Punktzahl von dem Trio Ebersbach nachreichen, vielen Dank.
Toi Toi Toi weiterhin dem Deutschem Team
Zitieren
 
 
+14 addi 02. Juli 2014
camille und lilly waren einfach super. :) herzlichen glückwunsch zu dieser tollen leistung !
Zitieren
 
 
+18 Julia Patruna 02. Juli 2014
Super schöne Übung von Camille und Lilly! Ich bin echt begeistert!!!!
Liebe Grüße aus Mainz und weiterhin viel Erfolg an alle deutschen Starter :)
Zitieren
 

Kommentar schreiben






Sicherheitscode



News:

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109
Kommentare:
Fotos:

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109
Alle Services: