Home Newsarchiv Sommer 2013: Wer war wo?
Sommer 2013: Wer war wo?
Mittwoch, 28. August 2013

Sommer 2013

Große Ereignisse stehen demnächst an! Vor allem natürlich die Europameisterschaft, aber im letzten Drittel des Jahres 2013 warten auch noch zwei Deutsche Meisterschaften - darunter die Mannschafts-Meisterschaft der Junioren und Senioren - und natürlich einige nationale und internationale Turniere. Da macht es also Sinn, in der Sommerpause nicht (nur) zu faulenzen, sondern die ruhigere Zeit auch für diverse Trainingslager zu nutzen. Wer war (wieder) wo?

Geht es danach, wie viel die Vereine bzw. Verbände in ihre Vorbereitung investierten, wird Bayern das restliche Wettkampfjahr dominieren: Knapp 20.000 Euro ließ sich der Bayerische Sportakrobatik Verband sein Trainingslager in Bulgarien kosten. Bei einer zusätzlichen Eigenbeteiligung von 200 Euro pro Person ging es für 20 Sportlerinnen aus drei Vereinen für zwölf Tage nach Primorsko an den Strand des Schwarzen Meeres zum gemeinsamen Open-Air-Training.

Immerhin ein Dach über dem Kopf und Matten unter den Füßen hatten die Teilnehmer der alljährlichen Akro-Jugendfreizeit des Württembergischen Sportakrobatik Verbandes auf dem Wagnershof, einer Mischung aus Trainings- und Zeltlager. Über 100 Kinder und Jugendliche sowie Trainer und Betreuer aus Württemberg (Altenstadt, Aufhausen, Dewangen und Wasseralfingen), Bayern (Augsburg und Weißenburg), Thüringen (Suhl) und Hessen (Pohl-Göns) waren auch diesmal wieder nach Ellwangen gekommen.

Schon zum zweiten Mal in Folge musste die UEG ihr Trainingscamp absagen. "Due to lack of support", mangels Unterstützung also. Was das wohl genau bedeutet? Das Trainingscamp hätte diesmal in Polen stattfinden sollen. Im vergangenen Jahr, als Baunatal der Ausrichter gewesen wäre, musste das Camp auch schon abgesagt werden, damals mangels Teilnehmer.

Als Gastgeber des Trainingscamps des Deutsch-Französischen Jugendwerks (DFJW) hat sich der SC Riesa vor zwei Jahren offenbar absolut bewährt, denn gleich wieder machte das DFJW bei den Sachsen Station. Dieses Trainingslager, unterstützt vom DFJW, wird gemeinsam mit französischen Sportakrobaten durchgeführt und im jährlichen Wechsel in Deutschland bzw. Frankreich ausgetragen. Wer war eigentlich diesmal von deutscher Seite außer dem SC Riesa dabei?

Schon längst Routine ist es auch, dass der SC Hoyerswerda Jahr für Jahr sein Sommertrainingslager in Jablonec (Tschechien) absolviert. Insgesamt 58 Sportler und Trainer zählte die Reisegruppe heuer. Der Möbisburger SV leistete den Sachsen dabei nicht zum ersten Mal Gesellschaft.

Last but not least: Deutschlands aktuell bester Verein, der Dresdner SC, hat seine zweiwöchige Vorbereitung auf die neue Wettkampfsaison allein zu Hause absolviert und hatte dort wahrscheinlich die besten Rahmenbedingungen. Abwechselnd machten sich die Dresdner in der Turn-, Gymastik- oder Schwimmhalle fit, die Wege dazwischen wurden zum Jogging genutzt. Was will man mehr?

 

Kommentare

 
+1 xxxxx 06. September 2013
zitiere Trainer:
In Riesa waren von deutscher Seite noch Berlin, Damme und Taucha am Start.

siehe:http://www.sportakrobatikbund.de/nachrichten/42-trainings_camp-dfjw-2013.html
Zitieren
 
 
+9 Trainer 28. August 2013
In Riesa waren von deutscher Seite noch Berlin, Damme und Taucha am Start.
Zitieren
 

Kommentar schreiben






Sicherheitscode



News:

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109
Kommentare:
Fotos:

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109
Alle Services: