Home Newsarchiv Turnfest: In 28 Minuten nach Viernheim zur Sportakrobatik-DM
Turnfest: In 28 Minuten nach Viernheim zur Sportakrobatik-DM
Mittwoch, 15. Mai 2013

Turnfest: In 28 Minuten nach Viernheim zur Sportakrobatik-DM

Alle vier Jahre findet das Internationale Deutsche Turnfest statt. Inzwischen ist es fast schon Tradition, dass der Deutsche Sportakrobatik Bund seine hochkarätigste Deutsche Meisterschaft im Rahmen des Turnfests austrägt. So auch in diesem Jahr wieder. Es geht in die Metropolregion Rhein-Neckar, deren Zentrum die Städte Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg bilden.

2005 in Berlin und 2009 in Frankfurt haben die Sportakrobaten jeweils sehr vom Turnfest profitiert und freuten sich über viele Zuschauer. 2002 in Leipzig - damals fanden die Sportakrobatik-Wettkämpfe außerhalb des offiziellen Festprogramms statt - soll nicht so klasse gewesen sein...

Diesmal sind die Sportakrobaten wieder außerhalb - zumindest räumlich: Die Deutschen Meisterschaften der Junioren 1 und Senioren am Pfingstsonntag und -montag werden in Viernheim ausgetragen. Angesichts von 28 Minuten Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln vom Mannheimer Hauptbahnhof nach Viernheim und der Tatsache, dass an beiden Tagen in Viernheim außer Sportakrobatik nicht viel geboten ist, steht zu befürchten, dass herzlich wenig Laufkundschaft mal eben in der Halle vorbeischauen wird.

Internationales Deutsches TurnfestUnd auch ihr Finale am Montag ab 16 Uhr tragen die Sportakrobaten in diesem Jahr nicht (wie 2009 und 2005) gemeinsam mit den Trampolinturnern und zentral aus - in Kombination bedeutete das jeweils ein volles Haus -, sondern allein und ebenfalls in der Waldsporthalle zu Viernheim. Man darf gespannt sein, wie viele Zuschauer da den Weg zum Finale finden oder ob die Sportakrobaten unter sich bleiben: Wird es für den DSAB ein Turnfest-Top oder ein Turnfest-Flop?

Dabei wäre das gewaltige Starterfeld sicherlich eine 28-Minuten-Busfahrt vom Turnfest-Zentrum aus wert: Es marschieren die besten Sportakrobatinnen und Sportakrobaten auf, die Deutschland derzeit zu bieten hat. Durch die Austragung der Meisterschaft in den Altersklassen Junioren 1 und Senioren sind faktisch sogar vier Altersklassen am Start, da manche Jugend-Formationen bei den Junioren 1 und Junioren-2-Formationen bei den Senioren mitantreten.

Verhältnismäßig schwach besetzt sind angesichts von sogar vier Herrengruppen am Start lediglich die Herrenpaare mit insgesamt fünf Duos in beiden Altersklassen und die Junioren-Mixed-Paare mit nur drei Vertretern.

Wer holt sich die Titel?

Zehn Mixed Paare bei den Senioren hingegen sind zum Beispiel durchaus eine Hausnummer. Namen wie Alex Dik, Tim Sebastian, Oliver Edelmann, Nikolai Rein oder Marcel Becker, um einmal nur die Untermänner zu erwähnen, stehen dabei für super Qualität und beste Unterhaltung. Da werden also Spitzenpaare nicht einmal Medaillen bekommen - das ist gerade für Disziplinen mit männlicher Beteiligung in der deutschen Sportakrobatik schon ungewöhnlich.

Bei den Senioren-Damengruppen steht das mit Spannung erwartete Wettkampfdebüt von Hannah Schmid, Tamara Kämpfert und Kornelia Laichinger (Ebersbach) auf dem Programm. Die Premiere von Sandra Stoll, Janina Hiller und Selina Frey-Sander (Hofherrnweiler) ist auch erst ein paar Wochen her. Und Julia Leis, Michaela Mendra und Marie-Christine Hubert (Kassel) planen ihr Comeback. Wo werden sich diese "Neulinge" gegen die Vorjahresmeisterinnen Katharina Wegner, Diana Bothe und Sarah Dassow (Leipzig) einreihen? Und auch die (weiteren) Trios aus Nieder-Liebersbach, Kassel und Dresden würden sicher gern ein Wörtchen mitreden wollen, wenn es um die Plätze auf dem Treppchen geht. Insgesamt sind 16 Damengruppen am Start.

Bei den Junioren läuft in dieser Disziplin alles auf ein Duell von Michelle Mausolf, Antonia Ristedt und Gofrahn Solh (Schwerin) gegen Katharina Bräunlich, Laura Jolitz und Flora Sochor (Dresden) hinaus. Höchstens "Dresden 2" (Schmalfuß, Liebelt, Arndt) könnte die Großen vielleicht ärgern.

Klarer verteilt sind die Favoritenrollen bei den Damenpaaren: Diana Dierich und Yasmin Sroka (Riesa) bei den Senioren und Sarah Haslinger und Lara Kielkopf (Ebersbach) bei den Junioren dürften im Normalfall nichts anbrennen lassen.

Die nicht mehr ganz aktuelle Starterliste gibt es hier.

 

Kommentare

 
+5 Jana 17. Mai 2013
Wann bzw wo gibt es denn eine aktuelle Startliste? Würd ja gern hinfahren und da will man schon wissen, wer wann dran ist ;-)
Zitieren
 
 
+8 Michaela 16. Mai 2013
zitiere ich:
Wird es eventuell einen Livestream geben?



Das würde mich auch freuen :-).Wenn nicht trozdem viel glück c:
Zitieren
 
 
0 Sebastian Schipfel 16. Mai 2013
zitiere Akrobat:
Es sind sogar 16 Senioren Damengruppen.

Ups, verzählt... ;-) Jetzt stimmt's auch im Text.
Zitieren
 
 
+12 ich 16. Mai 2013
Wird es eventuell einen Livestream geben?
Zitieren
 
 
-4 Akrobat 16. Mai 2013
Es sind sogar 16 Senioren Damengruppen.
Zitieren
 

Kommentar schreiben






Sicherheitscode



News:

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109
Kommentare:
Fotos:

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109
Alle Services: