Home Newsarchiv 250 Teilnehmer aus zehn Ländern in Albershausen zum Acro Cup erwartet
250 Teilnehmer aus zehn Ländern in Albershausen zum Acro Cup erwartet
Mittwoch, 03. April 2013

Acro Cup Albershausen 2013

2013 ist ein besonderes Jahr für die Abteilung Sportakrobatik des TSGV Albershausen. (Auch) sie begeht ihr 50-jähriges Jubiläum. Höhepunkt der Feierlichkeiten ist der inzwischen achte Acro Cup, der von Freitag bis Sonntag in der Sporthalle Albershausen ausgetragen wird.

In der Vergangenheit hat nicht selten die gesamte Sportakrobatik-Welt nach Albershausen geblickt, wenn dort der Acro Cup ausgetragen wurde. Welt- und Europameister gaben sich die Klinke in die Hand, unübertroffen war 2009 die Weltpremiere des Vierfachsaltos durch die Engländer Adam McAssey, Adam Buckingham, Alex Uttley und Jonathan Stranks. In diesem Jahr findet allerdings - mehr als ungeschickt - zeitgleich zum Acro Cup im belgischen Puurs der Flandern Cup statt. Der hat dem Acro Cup in den letzten Jahren den Rang abgelaufen: Für die Weltspitze ist inzwischen Puurs im Zweifel die erste Anlaufstelle, nicht zuletzt wegen der Weltklasse-Lokalmatadoren dort. Der Acro Cup Albershausen hat das Nachsehen.

250 Teilnehmer aus zehn Ländern erwartet der TSGV Albershausen dennoch, darunter sogar Sportakrobaten aus Nigeria - wenn sie ein Visum bekommen. Das wäre wohl das erste Mal, dass Athleten vom heißen Kontinent bei einem internationalen Sportakrobatikturnier in Europa an den Start gehen. Es gilt also die Daumen zu drücken, dass die letzten bürokratischen Hürden daheim erfolgreich gemeistert werden konnten.

Auf jeden Fall dürfen sich die Zuschauer auf Delegationen aus Russland, Weißrussland, England, Litauen, Bulgarien, Tschechien, Italien, den Niederlanden und der Schweiz freuen. Für optimale Bedingungen haben die Veranstalter extra noch 27.000 Euro für einen neuen Wettkampfboden springen lassen.

Aus deutscher Sicht und der des TSGV Albershausen wird mit besonderer Spannung das Debüt von Janina Hiller in ihrer neuen Formation mit Sandra Stoll und Selina Frey-Sander (beide Hofherrnweiler) erwartet.

Alle Informationen (auch Starterlisten) zum Acro Cup gibt es hier (deutsch | englisch) zum Download.

Rückblick: Sportakrobatik in Albershausen

Bis zur Ausrichtung des Acro Cups durch den TSGV, der heute rund 70 aktive Sportakrobaten zählt, war es ein weiter Weg. Georg Mäußnest, Vater von Abteilungsleiter Günther Mäußnest, entdeckte seine Leidenschaft für den Kunstkraftsport in russischer Gefangenschaft. Nach der Heimkehr betrieb er selbst Turnen und Leichtathletik, aber auch Sportakrobatik beim SV Ebersbach. Er wurde in dieser Zeit fünf Mal deutscher Meister, ehe er im Jahr 1963 eine Akrobatikgruppe in Albershausen gründete. Seine Söhne Günther und Roland, letzterer heute in der Leichtathletik sehr aktiv, standen ihm beim Aufbau zur Seite.

1992 gab es das "Grüne Band" und damit verbunden 10.000 Mark, eine Auszeichnung für vorbildliche Jugendarbeit im Verein. Dass am Tag der Preis-Bekanntgabe Abteilungsleiter Georg Mäußnest in einem Moskauer Krankenhaus starb, war ein herber Schicksalsschlag für die junge Abteilung. Günther Mäußnest rückte nun an die Spitze der Abteilung. Heute kann der Verein über 170 deutsche Meistertitel verzeichnen. Internationale Siege bei Großereignissen gab es immer wieder zu feiern.

Der Text lehnt sich teilweise an die Berichterstattung der Südwest Presse vom 3. April (hier und hier) an.

 

Kommentare

 
+17 abc 20. April 2013
Man kann die Augen natürlich auch davor verschließen. Es ändert aber nichts an der Tatsache, dass Obermänner / -frauen so leicht wie irgend möglich gehalten werden um größeren Erfolg erzielen zu können.

Und jeder Arzt kann bestätigen, dass es sich bei diesem Körperfettanteil und somit Gewicht bei dieser Körpergröße um nichts gesundes mehr handelt. Trotzdem natürlich die Privatsache des Vereins / der Sportler. Die müssen es ja schließlich mitmachen
Zitieren
 
 
-22 akromum 19. April 2013
@ auch akromum, ich möchte hier nicht so herablassend wirken wie sie, deswegen formuliere ich es so. Es ist ja nicht das klügste über Menschen und ihre Gesundheit und ihr aussehen zu urteilen ohne dass man was weiss. Hat jetzt einer von euch daran gedacht was Conny denkt/fühlt. Ich finde diese Diskussion geschmacklos, kümmert euch bitte um die, die wirklich krank sin und Hilfe brauchen. Also bitte...
Zitieren
 
 
-22 akromum 19. April 2013
Hallo, erstmal muss ich sagen, das ich es erschreckend (!) finde, dass msn hier ein Bild von drei Sportlerinnen verlinkt und dann dies auch noch als erschreckend bezeichnet ohne jedoch auch nur einen Hintergrund zu wissen, dabei auch noch mit einer Krankheit zu vergleichen. Wenn man das mal als Sportlerin dann selbst liest, hört es sich nicht für mich an als ob sich da jemand sorgen macht sondern nur (sorry aber mein empfinden) gehässig. Es ist ethisch einfach nicht ok. Ich bin zwar kein Ebersbacher, finde aber das die Ebersbacher Akrobaten interessant sind.
Zitieren
 
 
-34 Akro 15. April 2013
zitiere akromum:
Die Ebersbacher Akrobaten sind nunmal interessant. :)


Da muss ich dir sehr großes Recht geben!!!!!
Zitieren
 
 
+43 auch akromum 15. April 2013
zitiere akromum:
Die Ebersbacher Akrobaten sind nunmal interessant. :)

Das ist ja wohl die dümmste Aussage die ich je gelesen habe!
Da geht es um Gesundheit und nicht um Interesse!
Zitieren
 
 
-42 akromum 14. April 2013
Die Ebersbacher Akrobaten sind nunmal interessant. :)
Zitieren
 
 
+65 Inge 08. April 2013
tja, das Thema Magersucht wird wie immer verschwiegen
Zitieren
 
 
+60 abc 08. April 2013
Da muss man Maria und Daniela recht geben. Ein gesunder Körperbau ist das definitiv nicht mehr. Aber leider zeigt sich auch (vor allem) in der Sportakrobatik, dass Größe und Gewicht zentrale Faktoren sind und so klein wie möglich gehalten werden. Dass das nicht gesund ist dürfte jedem klar sein.
Ich hoffe, es geht ihr gut und sie fühlt sich trotzdem wohl
Zitieren
 
 
+81 Maria 08. April 2013
zitiere .:
zitiere Daniela:
Vielleicht hat das Damen-Trio aus Ebersbach auch andere Gründe nicht am Start gewesen zu sein, wenn man sich dieses Foto ansieht. Ziemlich erschreckend!

sportakrobatik-tve.de/index.php?mod=gallery&page=show_pic&bild=71&gal_page=2&dir=167


Was genau soll an diesem Bild nun erschreckend sein? Und nein Ebersbach hat keine anderen Gründe außer das Abitur und die Mittlere Reife :)


Also ich will Conny ja nicht zu nahe treten, aber sie besteht ja nur noch aus Haut und Knochen...sieht ja nicht mehr schön aus...Sport alles schön und gut, aber Gesundheit geht echt vor!
Zitieren
 
 
-69 . 08. April 2013
zitiere Daniela:
Vielleicht hat das Damen-Trio aus Ebersbach auch andere Gründe nicht am Start gewesen zu sein, wenn man sich dieses Foto ansieht. Ziemlich erschreckend!

sportakrobatik-tve.de/index.php?mod=gallery&page=show_pic&bild=71&gal_page=2&dir=167


Was genau soll an diesem Bild nun erschreckend sein? Und nein Ebersbach hat keine anderen Gründe außer das Abitur und die Mittlere Reife :)
Zitieren
 
 
+49 Daniela 08. April 2013
Vielleicht hat das Damen-Trio aus Ebersbach auch andere Gründe nicht am Start gewesen zu sein, wenn man sich dieses Foto ansieht. Ziemlich erschreckend!

sportakrobatik-tve.de/index.php?mod=gallery&page=show_pic&bild=71&gal_page=2&dir=167
Zitieren
 
 
0 Fan 05. April 2013
Hallo wo sind die Schweriner ?????
Zitieren
 
 
+6 Lena 05. April 2013
Bin ehrlich gesagt etwas überrascht, dass es nun ein Finale für Age Group gibt. In der Ausschreibung steht "no finals"... Das ist an sich ja nicht schlimm, eine frühere Info wegen Unterkunft etc. wäre aber sinnvoll gewesen.

Wir freuen uns schon sehr auf die nächsten Tage und die internationalen und nationalen Spitzensportler!
Zitieren
 
 
+4 Akro Fun 04. April 2013
Dann Sorry hab ich nicht gewusst, wünsche allen einen schönen Acro Cup!
Zitieren
 
 
+1 ACRO-Cup 04. April 2013
Ebersbach darf starten, es kam aber keine Meldung aufgrund von Abitur und Mittlerer Reife-Prüfungen.
Zitieren
 
 
+3 Akro Fun 04. April 2013
Warum darf Ebersbach nicht starten?Das ist doch kindisch!!!
Zitieren
 
 
0 sportler 04. April 2013
wird es einen livestream geben.?
Zitieren
 

Kommentar schreiben






Sicherheitscode



News:

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109
Kommentare:
Fotos:

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109
Alle Services: