Home Newsarchiv Grünes Band für Hofherrnweiler
Grünes Band für Hofherrnweiler
Samstag, 28. Juli 2012

TSG Hofherrnweiler-Unterrombach

Die Sportakrobaten der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach haben das "Grüne Band für vorbildliche Talentförderung im Verein" gewonnen. Das Grüne Band ist der gemeinsame Nachwuchsförderpreis des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) und der Commerzbank. In insgesamt 50 Sportarten wird seit 1986 jedes Jahr das Grüne Band verliehen, darunter auch zehn nicht-olympische. Das Grüne Band ist mit 5.000 Euro dotiert.

"Das Grüne Band belohnt konsequente Nachwuchsarbeit im Leistungssport, unabhängig von der Vereinsgröße oder der Popularität der Sportart. Für das Grüne Band können sich Vereine oder einzelne Abteilungen bis Ende März jeden Jahres bei ihren Spitzenverbänden bewerben. Die Bewertungskriterien ergeben sich aus dem Nachwuchsleistungssportkonzept des DOSB und schließen unter anderem die Trainersituation, die Zusammenarbeit mit Institutionen wie Schulen oder Olympiastützpunkten sowie pädagogische Aspekte der Leistungsförderung mit ein", heißt es beim DOSB.

Die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach zählt zu den erfolgreichsten Sportakrobatikvereinen der Republik: Der Verein hat bei Deutschen Meisterschaften seit Jahren immer ein gewichtiges Wörtchen mitzureden und seine Sportlerinnen und Sportler werden in Serie für Welt- und Europameisterschaften nominiert. Im vergangenen Jahr brachte es der Klub auf vier Deutsche Meistertitel, sieben Silber- und sechs Bronzemedaillen, wie der Medaillenspiegel 2011 verrät.

Zuletzt hatten dreimal in Folge Vereine aus Sachsen das Grüne Band gewonnen:

2012: TSG Hofherrnweiler-Unterrombach
2011: Dresdner SC
2010: SC Hoyerswerda
2009: MSV Bautzen
2008: SVG Nieder-Liebersbach
2007: SV Concordia Erfurt
2006: SAV Schwarzenberg
2005: VfL Schwerin
2004: SAC Suhl

 

Kommentare

 
+4 Dieter 19. Juli 2014
Der DSAB hat die Bewerbungsunterlagen allen Vereinen per Mail zur Verfügung gestellt. Nachdem in der angegebenen Zeit nur eine Bewerbung vorlag, musste nochmals per Mail an die Abgabe erinnert werden, damit drei Bewerbungen bis zum 31.03.2014 beim DOSB eingereicht werden konnten.

Auf die Preisauslobung hat der DSAB keinen Einfluss. Im vergangenen Jahr wurde vom DOSB lediglich mitgeteilt, dass ein Verband auch einmal leer ausgehen kann. Eine genaue Begründung der Nichtberücksichtigung gab es leider nicht.

Es ist jedoch davon auszugehen, dass den Bewerbungen zu wenig Anlagen beigefügt waren.
Zitieren
 
 
+12 Karla 16. Juli 2014
Habe gerade mit Erstaunen festgestellt, dass nun schon zum zweiten Mal in Folge kein Preis in der Kategorie "Sportakrobatik" vergeben wurde! Kennt jemand dafür den Grund?

Mir ist bekannt, dass dem DSAB für die Anmeldung mindestens 3 Bewerbungen unterschiedlicher Vereine vorliegen müssen.
Da von Seiten des DSAB weder auf der Homepage noch über sonstigem Wege ein Aufruf zum Bewerben erfolgt ist, muss man davon ausgehen, dass dies der Fall gewesen sein muss.

Das Preisgeld in Höhe von 5.000 EUR wäre doch für alle Vereine eine gute Fördermöglichkeit und einfach sehr schade, wenn dies aus unerklärlichen Gründen nicht genutzt wird oder?
Zitieren
 
 
+33 Jan 29. Juli 2012
Das grüne Band Gratulation.Allerdings geht in diesem Verein der Trend stark nach unten ich finde in 2007 hätte es dieser Verein durchaus verdient gehabt Preisträger des Grünen Bandes zu sein.Damals räumte die TSG doch sämtliche Titel ab und wirkte Bärenstark in allen Alterskategorien.Irgendwie war nach 2007 die Erfolgsgeschichte beendet und seitdem geht es stetig bergab.Inzwischen ist die TSG eigentlich doch ein Recht zusammengewürfelter Haufen aus Athleten aller möglicher Württembergischen Vereine.Wo sind die neuen Bergmanns,Körbers,Abeles???Gerne würde ich mal wieder so einen echte TSG-Nachwuchs wie 2007 sehen denn die Trainerin hat schon viele tolle Sportler hervorgebracht.Es wäre wünschenswert für Württemberg wenn aus Hofherrnweiler wieder richtig gute Nachwuchssportler herangezogen würden.In diesem Sinne Fiede Lets Do it like 2007!
Zitieren
 
 
-26 Turner 29. Juli 2012
Nur mal so, die meinsten der Sportler im TSG sind zuerst mal freiwillig zum TSG WARUM!!! Weil man Dort einfach noch gefördert wird und sich wohlfühlt. Vorallem muss man die Trainin in Schutz nehmen und sagen das Sie einfach alles gibt um ihrer Sportler zu stärken und weiter zu bringen!!!

Dann noch mal was ( Herlichen Glückwunsch)und MACHT WEITER SO.
Zitieren
 
 
+42 abc 28. Juli 2012
durchaus interessant wenn man bedenkt, dass viele Sportler in anderen Vereinen ausgebildet wurden (Erbstetten, Dewangen etc)
Zitieren
 

Kommentar schreiben






Sicherheitscode



News:

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109
Kommentare:
Fotos:

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109
Alle Services: