Home Newsarchiv Ein Gesamtkunstwerk wie im Cirque du Soleil
Ein Gesamtkunstwerk wie im Cirque du Soleil
Samstag, 28. Januar 2012

Alexis Brothers

Standing Ovations, eine La Ola auf den Zuschauerrängen - nie zuvor herrschte beim TUI Feuerwerk der Turnkunst eine solch mitreißende Begeisterung wie bei der "Best of 25 Years"-Tournee 2012. Insgesamt 170.000 Zuschauern wurde in 32 Vorstellungen an 22 Orten eine Show präsentiert, die in turnerischer, künstlerischer und organisatorischer Art kaum zu toppen ist und zu Recht den Titel "Europas erfolgreichste Turnshow" trägt. Aus der offiziellen Pressemitteilung.

"Best od 25 Years"-Tournee 2012Auch wenn es bei diesem Best of des vergangenen Vierteljahrhunderts keinen eigentlichen Höhepunkt gab, so haben die Verantwortlichen von Europas erfolgreichster Turnshow ganz bewusst und zu Recht die Alexis Brothers ans Ende des dreistündigen Programms gesetzt. "Sie gehören mit ihrer kraftvollen und atemberaubenden Darbietung weltweit zu den besten Nummern. Alle unsere Künstler betonen, dass es eine Ehre sei, zusammen mit diesen beiden aufzutreten", Produktionsleiter
Wolfram Wehr-Reinhold. Nicht nur deshalb ist es ein Leichtes, das wohl größte Kompliment aus der Turnkunst-Szene anzunehmen. "Die Show befindet sich längst auf dem Niveau des Cirque du Soleil", sagen Kenner und bestätigen damit sowohl die Zielsetzung der Feuerwerk-Macher als auch die intensive Arbeit der Artisten, Akrobaten und Turner sowie der Produktionsleitung, Regie und der technischen Leitung. "Wir orientieren uns an dem hohen Niveau der erfolgreichen Produktionen und merken, dass uns und den Zuschauern diese Form der Show gefällt", erklärt Wehr-Reinhold. Diese Form ist das Gesamtkunstwerk aus dem Zusammenspiel der Gruppen, dem Licht und der Choreografie. Eine wichtige Rolle spielen aber sicherlich auch die Veranstaltungsorte mit ihren professionell ausgestatteten Hallen und dem unermüdlichen Einsatz aller Helfer "on tour" und vor Ort.

Das TUI Feuerwerk der Turnkunst strebt seit seiner Geburtsstunde Perfektion an. In diesem Jahr ist den Verantwortlichen in diesem Sinne nicht nur mit Hilfe der Künstler von Weltrang ein großer Schritt nach vorn gelungen. Künstler und Publikum sind sich einig: "Diese Tournee war ein wahnsinniges Erlebnis."

"Next Generation"-Tournee 2013"Next Generation"-Tournee 2013 -
ein Schritt in die Zukunft

Der nachhaltige Eindruck des "Best of 25 Years" ist kaum steigerbar. Deshalb wartet die kommende Tournee 2013 unter dem Titel "Next Generation" mit einer komplett neuen Idee auf. Die Zuschauer [und die Gewinner sowie Zweitplatzierten der Wahl zur "Formation des Jahres 2011" auf akrobastisch.de mit ihren Trainern] dürfen sich auf eine temporeiche und hochkarätige Präsentation neuer, junger Sportarten freuen. "Wir wussten, dass die diesjährige Show mit den besten Künstlern der vergangenen 25 Jahre schwer zu toppen sein wird", sagen Wehr-Reinhold und Regisseurin Heidi Aguilar. Deshalb haben sie für 2013 auch den zukunftsweisenden Titel "Next Generation" gewählt und sich ein komplett neues Programm einfallen lassen. "Zentrale Rolle der Tournee wird die Präsentation ganz neuer Sportarten wie Tricking, Parkour und Inlineskating sein", verrät Wehr-Reinhold.

Der Kartenvorverkauf für die "Next Generation"-Tournee 2013 läuft bereits seit Donnerstag unter www.TUI-feuerwerkderturnkunst.de.

 

Kommentare

 
+9 inside job 30. Januar 2012
Lieber W.H.,

WARUM BRAUCHEN WIR DANN NOCH EINEN BUNDESPRESSEREFERENTEN(doofes Wort)??????

BASTIS "AKROBASTISCH.DE" wird offizielles Presseorgan des DSAB!!!!!!!!!!
Zitieren
 
 
+33 Ellen 29. Januar 2012
zitiere W.H.:
Frage:
Geht es hier in der Sportakrobatik um eine Miteinander oder Gegeneinander?

Sebastian ist Mitglied der Arbeitsgruppe Öffentlichkeitsarbeit im DSAB (siehe unter Organe auf der DSAB-Seite) und bietet mit seiner Seite eine hervorragende Ergänzung. Diesen Erfolg gönne ich ihm von Herzen.


Ergänzung? Das würde ja bedeuten auf der Seite des DSAB hätte etwas gestanden, was zu ergänzen wäre. Das war aber leider viel zu selten der Fall, und wenn, dann meistens reichlich spät.
Auch wenn auf akrobastisch immer alles aktuell und ausführlich steht, wäre meiner Meinung nach eine zeitnahe Berichterstattung über Ereignisse, Nominierungen ... auf der offiziellen Seite des DSAB nicht verkehrt.
Zitieren
 
 
-4 W.H. 29. Januar 2012
zitiere Insider:
zitiere W.H.:
Unter diesem Link autentisches:
www.sportakrobatikbund.de/index.php?mid=1&show1news=902

Ich hätte auf Deiner Seite 2011 gerne öfter AutHentisches gelesen: Von den DMs, den DMMs, der EM... Das habe ich aber immer "nur" hier auf akrobastisch.de gefunden!!!


Frage:
Geht es hier in der Sportakrobatik um eine Miteinander oder Gegeneinander?

Sebastian ist Mitglied der Arbeitsgruppe Öffentlichkeitsarbeit im DSAB (siehe unter Organe auf der DSAB-Seite) und bietet mit seiner Seite eine hervorragende Ergänzung. Diesen Erfolg gönne ich ihm von Herzen.
Zitieren
 
 
+28 Insider 29. Januar 2012
zitiere W.H.:
Unter diesem Link autentisches:
www.sportakrobatikbund.de/index.php?mid=1&show1news=902

Ich hätte auf Deiner Seite 2011 gerne öfter AutHentisches gelesen: Von den DMs, den DMMs, der EM... Das habe ich aber immer "nur" hier auf akrobastisch.de gefunden!!!
Zitieren
 
 
-17 W.H. 28. Januar 2012 Zitieren
 

Kommentar schreiben






Sicherheitscode



News:

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109
Kommentare:
Fotos:

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109
Alle Services: