Home Newsarchiv Zwingerpokal in Dresden aka WM-Leistungsvergleich
Zwingerpokal in Dresden aka WM-Leistungsvergleich
Samstag, 03. Dezember 2011

Zwingerpokal


Tolle Sportakrobatik bei mäßiger Internetverbindung. Das verspricht der Zwingerpokal in Dresden, der dank eines Damenpaares aus Prag bei seiner ersten Auflage sogar schon international ist. Wie gut eine Liveberichterstattung machbar ist, bleibt abzuwarten.

Die Trophäen, die es beim Zwingerpokal zu gewinnen gibt, sind übrigens dem Kronentor des Dresdner Wahrzeichens nachempfunden. Aber hier geht ja um weit mehr als Pokale. Es geht um Fahrkarten nach Orlando, zur WM 2012...

Mit Verlaub reduziere ich den Zwingerpokal an dieser Stelle auf den Leistungsvergleich der WM-Bewerber:

Die Junioren starteten mit Tempo. Bei den Damenpaaren setzte sich Riesa (Dierich, Sroka, 26 Punkte) vor Mainz durch (Haas, Virmani, 24,45 Punkte). Bei den Mixed Paaren liegt Hoyerswerda (Dik, Niesar, 27,9 Punkte) vor Dresden (Sebastian, Löhmann, 27,5 Punkte). Damengruppen: Dresden (Schäfer, Zscheile, Winter, 26,8 Punkte) vorn, Ebersbach (Kämpfert, Schmid, Maslo) und Faurndau (Bergner, Schilling, Klement) punktgleich mit 26,45 Punkten, dann Schwerin (Ristedt, Mausolf, Solh) und Nieder-Liebersbach (Gall, Dien, Nesbigall) ebenfalls punktgleich mit 26,35 Punkte und Kassel (Mehlhaff, Heinz, Schuhmacher, 24,25 Punkte). Und der Vollständigkeit halber: Bei den Herrengruppen holte Dresden (Otto, Löhmann, Kühne, Werner) konkurrenzlos 26,45 Punkte.

Die Jugend zeigte zunächst ihr Balance-Programm: Bei den Damengruppen liegt Dresden (Bräunlich, Jolitz, Sochor, 27,7 Punkte) vor Hoyerswerda (Deger, Laurisch, Radeck, 27,55 Punkte), Schwerin (Rutenkolk, Düsterhöft, Runge, 27,3 Punkte) und zweimal Friedberg (Langenmayr, Fuchs, Caleta, 26,75 Punkte; Dierl, Weidenhammer, Schallmair, 25,3 Punkte). Damenpaare: Ebersbach (Haslinger, Kielkopf, 27,65 Punkte) vor Mainz (Müller-Haberstock, Schuhmann, 27,3 Punkte), Friedberg (Lechner, Langenmayr, 26,9 Punkte) und Erfurt (Hempel, Urbach, 25,05 Punkte). Bei den Mixed Paaren erzielte Pfungstadt (Schott, Hofmann) 26,2 Punkte, bei den Herrenpaaren führt Leipzig (Hoppe, Conrad, 26,9 Punkte) vor Hofherrnweiler (Gräßle, Weiße, 26,2 Punkte).

Die Senioren zeigten zum Auftakt ebenfalls Balance. Bei den Damengruppen führt Dresden (Hitzer, Gocke, Juhr, 25,99 Punkte) vor Hofherrnweiler (Stoll, Hegele, Gräßle, 25,51 Punkte) und Leipzig (Wegner, Bothe, Dassow, 22,2 Punkte). Bei den Mixed Paaren setzte sich Wismar (Schenk, Basler, 26,38 Punkte) gegen Ebersbach (Rein, Laichinger, 26,103 Punkte) durch.

Wieder Junioren, zweiter Durchgang (Balance): Bei den Damengruppen kam nur Dresden ohne grobe Patzer durchs Programm: 26,65 Punkte. Dann Ebersbach (25,85 Punkte), Kassel (25,25 Punkte), Schwerin (25,05 Punkte), Faurndau (24,35 Punkte) und Nieder-Liebersbach (23,3 Punkte). Damenpaare: Mainz (27,35 Punkte) vor Riesa (26,45 Punkte). Mixed Paare: Hoyerswerda (28,25 Punkte) vor Dresden (28 Punkte). Die Dresdner Herrengruppe erhielt 24,8 Punkte.

Und nochmal Senioren (Tempo): Bei den Damengruppen gewann Hofherrnweiler (25,46 Punkte) vor Leipzig (25,15 Punkte) und Dresden (24,95 Punkte). Mixed Paare: Ebersbach (26,28 Punkte) vor Wismar (25,43 Punkte).

Zweiter Wettkampftag:

Jugend, Tempo: Damengruppen: Hoyerswerda (27,6 Punkte) vor Dresden (27,25 Punkte), Schwerin (26,35 Punkte), Friedberg (Langenmayr, Fuchs, Caleta, 26,3 Punkte) und Friedberg (Dierl, Weidenhammer, Schallmair, 25,9 Punkte). Bei den Damenpaaren setzte sich Ebersbach (27,65 Punkte) gegen Mainz (26,85 Punkte), Erfurt (26,3 Punkte) und Friedberg (26,25 Punkte) durch. Und bei den Herrenpaaren Leipzig (27,45 Punkte) gegen Hofherrnweiler (25,85 Punkte). Mixed Paar Pfungstadt 26,65 Punkte.

Auf in den letzten Durchgang: Bei den Junioren zeigte bei den Damengruppen Ebersbach (27,65 Punkte) die beste Kombi-Übung, gefolgt von Schwerin (27,45 Punkte), Dresden (27,2 Punkte), Faurndau (26,3 Punkte), Nieder-Liebersbach (25,65 Punkte) und Kassel (25,3 Punkte). Bei den Damenpaaren gelang Riesa (25,85 Punkte) die bessere Kombi-Übung als Mainz (25,2 Punkte). Mixed Paare: Hoyerswerda (28,35 Punkte) auch in Kombi vor Dresden (28,1 Punkte).

Senioren: Damengruppen: Hofherrnweiler (24,78 Punkte) in Kombi vor Dresden (23,71 Punkte) und Leipzig (23,68 Punkte). Bei den Mixed Paaren schlägt Ebersbach (26,594 Punkte) Wismar (25,42 Punkte).

Siegerlisten: Balance | Tempo | Mehrkampf | Zweikampf (Jugend)

 

Kommentare

 
+11 Ich 09. Dezember 2011
Die Themen bei Akrobastisch werden auch immer amüsanter!
Zitieren
 
 
+115 akro 09. Dezember 2011
zitiere Akrofan:
Noch ein Laie 05. Dezember 2011
zitiere zuschauer:
zitiere Akrobatin:
Bei den Damengruppen Senioren liegen alle Wertungen unter 26 Punkten. Niedrige Schwierigkeiten etc. Was ist denn da los?


einfach schlecht geturnt.Ich glaube nicht eine Seniorendamengruppe hat ohne Fehler geturnt!


..und schön aussehen tut es auch nicht mehr. Vielleicht ist man einfach irgendwann zu alt für diesen Sport?

UNVERSCHÄMT:

.. und schön aussehen tut ... dieser Absatz muß wirklich nicht sein. Denn keine Übung sieht schön aus,wenn man einen Sturz hat... ganz egal in welcher Altersklasse man turnt.
Wenn man diesen Satz wörtlich nimmt, wären viele Junioren bei diesem Wettkampf auch bereits zu alt für diesen Sport!!!


Ich glaube es ging bei den Kommentaren nicht um die Stürze,sondern um die optik einiger Damen(zuviel Kilos).
Zitieren
 
 
-15 Akrofan 09. Dezember 2011
Noch ein Laie 05. Dezember 2011
zitiere zuschauer:
zitiere Akrobatin:
Bei den Damengruppen Senioren liegen alle Wertungen unter 26 Punkten. Niedrige Schwierigkeiten etc. Was ist denn da los?


einfach schlecht geturnt.Ich glaube nicht eine Seniorendamengruppe hat ohne Fehler geturnt!


..und schön aussehen tut es auch nicht mehr. Vielleicht ist man einfach irgendwann zu alt für diesen Sport?

UNVERSCHÄMT:

.. und schön aussehen tut ... dieser Absatz muß wirklich nicht sein. Denn keine Übung sieht schön aus,wenn man einen Sturz hat... ganz egal in welcher Altersklasse man turnt.
Wenn man diesen Satz wörtlich nimmt, wären viele Junioren bei diesem Wettkampf auch bereits zu alt für diesen Sport!!!
Zitieren
 
 
+8 dörte 06. Dezember 2011
Allen potentiellen WM-Teilnehmern viel Glück und vor allem eine verletzungsfreie Zeit bis zu diesem großen Event.
Zitieren
 
 
+3 naseweis 05. Dezember 2011
hallo, Katharina, viel Glück beim Neuanfang und danke für deine Mitteilung.
Zitieren
 
 
+13 Katharina 05. Dezember 2011
Hatte Verletzungsbedingt eine Pause machen müssen. Fang jetzt aber wieder an :)
Zitieren
 
 
+3 naseweis 05. Dezember 2011
ich vermisse seit einiger Zeit den Namen Katharina Turnwald. Hat sie aufgehört? Wäre echt schade.Kann jemand etwas näheres sagen?
Zitieren
 
 
+16 Meixi 05. Dezember 2011
Wir Grafenauer freuen uns, dass die Leistung unserer Mädels als nicht WM-Bewerber gelobt wird. Sicherlich war an diesem Wochenende der Fokus auf die potenziellen WM-Kandidaten gerichtet, deshalb ist der Bericht von Schipfel gerechtfertigt und objektiv. Alle anderen Akrobaten haben natürlich auch eine tolle Leistung gezeigt. Großes Lob an das Organisationsteam in Dresden, uns hat es super gefallen, wir kommen gerne wieder.
Liebe Grüße aus Grafenau
Zitieren
 
 
+8 noch ´ne Beyobachterin 05. Dezember 2011
zitiere Beobachterin:
...obwohl die Mädels den 3. Platz erturnt hatten...
Die Grafenauer Mädels wären im Zweikampf sogar auf Platz 2 gelandet, wenn nur die Damenpaare zählen würden!



Ihre Beobachtungen sind aber schwer nachvollziehbar...

Die Grafenauer Mädels haben den 5. Platz erturnt "bei der Jugend", Paare.
Das ist wirklich ein beachtliches Ergebnis! (18 Paare...)
Grad diese vier Paare vor sich zu haben - ist doch wahrhaftig keine Schande.

"Platz 2...wenn nur die Damenpaare zählen würden"...?
Wen haben Sie "disqualifiziert"? (Lara und Sarah oder Pia und Felicitas?)



Ich finde Ihr (eigentliches?) Anliegen, diese beiden Mädchen hier zu nennen und zu loben, absolut statthaft:
Francesca und Ricarda haben sich präsentiert und sind entsprechend bewertet worden.


Ich wünsche den Beiden, dass sie es richtig (besser) einzuordnen wissen - und sich daher auch echt freuen und es genießen können!
Das haben sie (sich) verdient!



Darum zum Ausgleich "grüner Daumen" von mir, Ricarda und Francesca: Coup gelungen! Auf zum Nächsten...
Zitieren
 
 
+8 Noch ein Laie 05. Dezember 2011
zitiere zuschauer:
zitiere Akrobatin:
Bei den Damengruppen Senioren liegen alle Wertungen unter 26 Punkten. Niedrige Schwierigkeiten etc. Was ist denn da los?


einfach schlecht geturnt.Ich glaube nicht eine Seniorendamengruppe hat ohne Fehler geturnt!


..und schön aussehen tut es auch nicht mehr. Vielleicht ist man einfach irgendwann zu alt für diesen Sport?
Zitieren
 
 
+11 Akrofan 05. Dezember 2011
Danke, Uengelmann, für die Erklärung!!!

Weil ich mich nicht so gut auskenne, hatte mich das einfach nur interessiert und sollte keinesfalls als Kritik zu verstehen sein:)
Zitieren
 
 
+15 fan von akrobastisch.de 05. Dezember 2011
zitiere Beobachterin:
Wer schreibt denn diese Berichte? Bei der Jugend wird Grafenau nicht einmal erwähnt, obwohl die Mädels den 3. Platz erturnt hatten, dafür aber Erfurt und Friedberg mit weniger Punkten! Und warum müssen die Jungs und Mixed-Paare mit in die Wertung genommen werden? Die Grafenauer Mädels wären im Zweikampf sogar auf Platz 2 gelandet, wenn nur die Damenpaare zählen würden!

wer lesen kann ist klar im vorteil: dritter absatz: der zwingerpokal wurde von schipfel auf den leistungsvergleich der wm-bewerber reduziert. grafenau hat nächstes jahr nicht das internationale alter und wurde deshalb in diesem bericht nicht berücksichtigt.
Zitieren
 
 
+22 meixi 05. Dezember 2011
Der Bericht von Schipfel bezieht sich auf die WM Bewerber, steht ja auch eindeutig so drin! Daher alles ok. Wir können alle froh sein, dass wir akrobastisch.de haben.
Zitieren
 
 
+5 uengelmann 05. Dezember 2011
zitiere Beobachterin:
Wer schreibt denn diese Berichte? Bei der Jugend wird Grafenau nicht einmal erwähnt, ...

Die Berichte schreibt Sebastian Schipfel (sollte man als Nutzer dieser Seite wissen!) und so wie ich ihn kenne, ist ihm dieser Fehler bestimmt nicht mit Absicht passiert. Er wird sich dazu aber bestimmt noch selber äußern.
Zitieren
 
 
+6 uengelmann 05. Dezember 2011
zitiere Akrofan:
Hallo!

Eine Frage hab ich zu den Siegerlisten:

Warum werden denn plötzlich in die Mehrkampf-/ Zweikampflisten bei den Paaren auch die Mix-Paare und Herrenpaare mit eingerechnet?

Ist das immer so?


Zu Meisterschften natürlich nicht. Zu Pokalwettkämpfen ist es aber gängige Praxis, dass für die Gesamtwertung alle Paare und alle Gruppen jeweils zusammen gewertet werden. Und genauso haben wir es auch gemacht (stand übrigens auch in der Ausschreibung). Also bitte keine Panik. Am Ende sieht man ja auch in der Siegerliste, auf welchem Platz man in seiner Kategorie (z.B. Damenpaar)gestanden hätte.
Zitieren
 
 
-16 Beobachterin 05. Dezember 2011
Wer schreibt denn diese Berichte? Bei der Jugend wird Grafenau nicht einmal erwähnt, obwohl die Mädels den 3. Platz erturnt hatten, dafür aber Erfurt und Friedberg mit weniger Punkten! Und warum müssen die Jungs und Mixed-Paare mit in die Wertung genommen werden? Die Grafenauer Mädels wären im Zweikampf sogar auf Platz 2 gelandet, wenn nur die Damenpaare zählen würden!
Zitieren
 
 
+1 Akrofan 04. Dezember 2011
Hallo!

Eine Frage hab ich zu den Siegerlisten:

Warum werden denn plötzlich in die Mehrkampf-/ Zweikampflisten bei den Paaren auch die Mix-Paare und Herrenpaare mit eingerechnet?

Ist das immer so?

Ist schon komisch: Mit recht guten Plätzen sind die Akrobaten dann plötzlich recht weit hinten...

Und danke für die Berichterstattung!!!
Zitieren
 
 
+19 zuschauer 04. Dezember 2011
zitiere Akrobatin:
Bei den Damengruppen Senioren liegen alle Wertungen unter 26 Punkten. Niedrige Schwierigkeiten etc. Was ist denn da los?


einfach schlecht geturnt.Ich glaube nicht eine Seniorendamengruppe hat ohne Fehler geturnt!
Zitieren
 
 
+3 Akrobatin 04. Dezember 2011
Bei den Damengruppen Senioren liegen alle Wertungen unter 26 Punkten. Niedrige Schwierigkeiten etc. Was ist denn da los?
Zitieren
 
 
-2 ich. 04. Dezember 2011
Gibt es jetzt einen Livestream, Schipfel?
Wenn nicht freut man sich auf neue News.

Danke vorweg !!
Zitieren
 

Kommentar schreiben






Sicherheitscode



News:

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109
Kommentare:
Fotos:

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109
Alle Services: