Home Newsarchiv Björn Fünfstück will ins DSAB-Präsidium!
Björn Fünfstück will ins DSAB-Präsidium!
Mittwoch, 09. Juni 2010

Deutscher Sportakrobatik Bund

Offiziell heißt es Delegiertenversammlung, man kann es aber auch Vollversammlung, Generalversammlung oder Verbandstag nennen: Alle drei Jahre treffen sich die Vertreter der Landesverbände in Pfungstadt und wählen die wichtigsten Gremien des Deutschen Sportakrobatik Bundes (DSAB), allen voran das achtköpfige Präsidium, neu. In knapp zwei Wochen ist es wieder so weit.

Der Großteil des aktuellen Präsidiums will sich nach Informationen des DSAB bei der Delegiertenversammlung am 19. Juni wieder zur Wahl stellen. Lediglich auf einem Posten bahnt sich ein Generationswechsel an: Der Sachse Dr. Johannes Eismann (70), Vize-Präsident für Breitensport, wird seinen Posten räumen. Natürlich will aber der vielleicht stärkste deutsche Landesverband unbedingt weiterhin eine Stimme im Präsidium des Bundesverbandes behalten. Die Sachsen wollen die Vertreter der deutschen Landesverbände bei der Vollversammlung am 19. Juni bitten, den 31-jährigen Björn Fünfstück ins Präsidium zu wählen.

Björn FünfstückWer ist Björn Fünfstück?

Mit Björn Fünfstück haben die Sachsen einen idealen Nachfolger für Eismann gefunden: Er ist jung, er ist dynamisch, er ist engagiert. Und vor allem kennt er die Sportakrobatik so gut wie wenig andere, nämlich aus allen Perspektiven: aus der des Sportlers, des Trainers, des Kampfrichters und des Funktionärs.

Sportakrobatik war seit seiner frühesten Kindheit ein wichtiger Bestandteil seines Lebens. Im Alter von sechs Jahren bestritt er seinen ersten Wettkampf. Im Jahr 1991 - da war er bereits 13 - folgte die erste Deutsche Meisterschaft gemeinsam mit Antje Michl in der Disziplin Mixed Paar. Von 1995 bis 2001 vertraten die beiden als Mitglieder der Nationalmannschaft Deutschland auf zahlreichen Welt- und Europameisterschaften. Bei der Junioren-WM 1995 in Riesa holten sie zweimal Bronze, im Jahr darauf brachten sie von der Junioren-EM in Polen eine Silber- und zwei Bronzemedaillen mit nach Hause und Björn Fünfstück und Antje Michlsogar in der Altersklasse Senioren wurden sie 1997 bei der EM in Baunatal mit Bronze ausgezeichnet. Zehn Jahre sollte es dauern, bis mit René Tausendfreund und Phuong Tao Thi wieder deutsche Akrobaten bei einer internationalen Meisterschaft eine Medaille in der höchsten Leistungsklasse verliehen bekamen.

Auch nach dem Ende seiner sportlichen Laufbahn blieb Björn Fünfstück der Sportakrobatik treu, verfolgte und prägte aktiv das nationale und internationale Geschehen. Seit 2001 arbeitet er ehrenamtlich als Trainer und besitzt seit 2006 die Bundeskampfrichterlizenz. Gemeinsam mit seiner Mutter Karin, die die Abteilung Sportakrobatik in Hoyerswerda leitet, hat er Sergej Jeriomkin nach Hoyerswerda geholt, der in "seinem Klub" jetzt als hauptamtlicher Trainer für die sportlichen Erfolge sorgt. In der Kommission für Sportakrobatik des Sächsischen Turnverbandes hat sich Fünfstück als Jugendwart und Landestrainer verdingt.

Wenn Fünfstück nicht gerade mit seinen Sportakrobaten in Deutschland und der ganzen Welt unterwegs ist, arbeitet der studierte Verwaltungsbetriebswirt in der Stadtverwaltung von Hoyerswerda. "Die Entscheidung, mich für einen Posten im Präsidium des DSAB zur Wahl zu stellen, habe ich mir nicht leicht gemacht", erklärt Fünfstück. "Ich bin aber überzeugt, dass ich insbesondere durch meine nationalen und internationalen Erfahrungen und Kontakte zur weiteren positiven Entwicklung der deutschen Sportakrobatik beitragen kann. Ich freue mich darauf, bei der Organisation, Pflege und Förderung der Sportakrobatik mitwirken zu können und damit die Akrobatik auf allen Ebenen voranzubringen."

 

Kommentare

 
+11 Catherine 16. Juni 2010
Danke für den Bericht. Nun weiß auch ich wer der sympathische Herr ist, den man auf Wettkämpfen schon öffters gesehen hat. Ich hab ja keine Ahnung von der Akro, doch es spricht ja für sich, dass man "Sergei" ihm zu verdanken hat...Wer solche sportliche Leistungen zu Wege bringt, dem traue ich auch MENSCHLICHE zu!
Zitieren
 

Kommentar schreiben






Sicherheitscode



News:

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109
Kommentare:
Fotos:

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109
Alle Services: