Home Newsarchiv Gedanken zum vergangenen Voting
Gedanken zum vergangenen Voting
Dienstag, 29. Dezember 2009
Gedanken zum Voting

Ruhige und besinnliche Weihnachten sehen anders aus: Das Voting auf akrobastisch.de zur "Formation des Jahres 2009" brachte die Leitungen des Servers zum Glühen: Fast 46.000 Stimmen wurden in den letzten zwei Wochen abgegeben, über 56.000 Mal wurde der Beitrag angeklickt und 76 Mal kommentiert.

Wie alle Leistungssportler trainieren Rand-Sport-Akrobaten fast täglich, vernachlässigen dabei vielleicht sogar Schule und Beruf. Materiellen Profit gibt es dafür in der Sportakrobatik aber nicht - im Gegenteil! Wenn man Glück hat, erntet man den einen oder anderen Podiumsplatz bei den relativ wenigen Veranstaltungen auf nationaler Ebene. Bei der Siegerehrung steht man dann ein paar Minuten im Rampenlicht, bei manchen Meisterschaften gibt es noch nicht einmal einen Siegerpokal, den man zu Hause herzeigen könnte. Wenn der Vereinspressewart auf Trab ist, fällt womöglich ein kleiner Artikel im Sportteil der Heimatzeitung ab. Manchmal hat man vielleicht die Chance, auch auf einem internationalen Wettkampf antreten zu dürfen. Da springt dann aber nur in Ausnahmefällen was heraus. Mehr ist (fast) nicht zu holen.

Man kann sich nur wundern, dass es junge Menschen gibt, die sich das harte Training und die ganzen mit dem Leistungssport verbundenen Strapazen trotzdem antun. Unter diesen Umständen ist es doch mehr als nachvollziehbar, dass die Sportakrobaten nach Anerkennung und Lob geradezu gieren, dass sie über den Tag ihres Erfolges hinaus Beachtung finden und im Gespräch bleiben wollen. Wenigstens das sollte doch als Lohn für die unendlichen Mühen drin sein! Deshalb liegt es eigentlich nahe, dass alles, was über Turniere und Meisterschaften hinaus auf etwas breiterer Ebene „Ruhm“ (welch großes Wort!) verspricht, einen großen Anreiz schafft und einen riesigen Ansturm auslöst…

Damit hätte ich wohl rechnen müssen, als ich die Abstimmung zur „Formation des Jahres 2009“ initiierte. Habe ich aber nicht, deshalb war ich von der großen Resonanz durchaus überrascht.

Schon die Nominierung provozierte ein geteiltes Echo: Viele waren einfach traurig, dass sie nicht in eine der beiden Listen aufgenommen worden waren. Vor allem aber die Unzulänglichkeiten rund um den technisch-organisatorischen Wahlablauf erhitzten die Gemüter. Leider war die Grundidee, dass jeder Nutzer eine Stimme pro Tag abgeben kann, technisch nicht ausreichend durchdacht. Clevere Köpfe fanden schnell Möglichkeiten, diese Schranke zu umgehen und das Voting entsprechend zu manipulieren. Aber selbst da verlor der Wettstreit um die meisten Stimmen nicht seinen Reiz, sondern wurde sogar immer intensiver geführt.

Die Idee einer Wahl zur "Formation des Jahres" an sich fand hingegen durchweg positiven Anklang. Das zeigt auch die immense Beteiligung. Viele Formationen bzw. deren Fans steigerten sich (in den verschiedenen Phasen) regelrecht in die Abstimmung hinein und entwickelten offenbar einen großen Ehrgeiz, den Sieg davonzutragen.

Für mich ist klar, dass es sowas auf jeden Fall wieder geben wird! Bis zur nächsten großen Abstimmung in spätestens einem Jahr muss es aber technische Verbesserungen geben, voraussichtlich werden Manipulationen im großen Stil über eine Authentifizierung der Mail-Adresse verhindert.

 

Kommentare

 
+2 Anonym 30. Dezember 2009
Super Beitrag Schipfel sehr gelungen.Die Idee zur Formation des Jahres war auf jedenfall eine sehr gute die Durchführung O.K. verbesserungswürdig.Die Auswahl fand ich in Ordnung irgendwelche Kriterien muss geben ist doch klar.Toll dein Beitrag zum Ablauf der Preise bei den Meisterschaften es sollte doch mindestens zur Auflage seitens eines DSAB für die Veranstalter gemacht werden der eine DM ausrichten will den ersten 3 Siegern einer Deutschen Meisterschaft einen Pokal überreicht zu bekommen denn für was Opfern Sportler Eltern Trainer Zeit wenns dafür nicht mal einen Pokal gibt wenn man doch absolute Spitzenleistungen bringt!Eine Medaille überreicht zu bekommen in der sofort das Innenleben rausfliegt und dass bei der Siegerehrung(passiert in Frankfurt) finde ich persönlich den Sportlern,Trainern gegenüber unwürdig!Ich wünsche euch einen guten Rutsch und ein tolles und erfolgreiches neues Jahr und gratuliere den Siegern des Votings.
Zitieren
 

Kommentar schreiben






Sicherheitscode



News:

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109
Kommentare:
Fotos:

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109
Alle Services: