Home Newsarchiv Türchen 23: Fazit zu meinem 24-Tage-Projekt
Türchen 23: Fazit zu meinem 24-Tage-Projekt
Freitag, 23. Dezember 2016

Türchen 23: Fazit zu meinem 24-Tage-Projekt

von Lisa Marie Hempel

23 Tage sind vorbei, morgen endet mein 24-Tage-Projekt und damit auch der Online-Adventskalender. Zeit für mich, eine kleine Auswertung zu schreiben...

Als erstes muss ich sagen, dass ich den Zeitaufwand, den das Schreiben dieses Kalenders gekostet hat, durchaus ganz schön unterschätzt habe. Na klar ist einem als Leser einer Webseite oder auch einer Zeitung bewusst, dass in dem Text, den man gerade liest, viel Zeit und Recherchearbeit steckt. Wie viele Stunden man wirklich dafür braucht, um Siegerlisten zu durchforsten und sich seine Informationen aus den verschiedensten Ecken zusammenzusuchen, merkte ich allerdings erst, als ich diesen Adventskalender geschrieben habe. Mein großer Respekt gilt deshalb nach dieser Erfahrung Sebastian Schipfel, der diesen Aufwand die letzten zehn Jahre so herausragend gut auf sich genommen hat!

Rückblickend kann ich sagen, dass ich mich über verschiedene Erfahrungen, die ich im Zusammenhang mit dem Schreiben des Adventskalenders gemacht habe, freuen kann. Über andere bin ich etwas traurig. Eine tolle und sehr besondere Sache war es für mich, die einzelnen Formationen des Jahres vorzustellen. Ich hätte längst nicht mit so viel Unterstützung von Seiten der Sportler gerechnet und ich bin sehr dankbar, dass Ihr mir so viel über Eure Sicht auf die Sportakrobatik und Euren Trainingsinhalt erzählt habt. Vielen Dank an dieser Stelle für Eure Offenheit und Bereitschaft! Für mich war es sehr schön, nicht nur die erfolgreichen deutschen Formationen kennen zu lernen, sondern auch die Menschen, die hinter diesen Formationen stehen und so wie alle anderen Sportler auch mit Höhen und Tiefen zu kämpfen haben und trotzdem ehrgeizig in der Turnhalle stehen und trainieren.
Sehr schade hingegen finde ich, dass ich bis heute nur zwei Nominierungen für die engagierteste Aktion rund um die deutsche Sportakrobatik erhalten habe. Vielen Dank an dieser Stelle an Corinna Wittmann und Valère Binet für Eure Nominierungen!

Ich werde allerdings in diesem Jahr aus Ermangelung an vorgeschlagenen Aktionen keine Wahl erfolgen lassen, denn das würde in diesem Jahr einer Stichwahl gleichkommen und einen Sieger sowie einen Verlierer als Konsequenz haben. Da ich finde, dass alle, die sich in der deutschen Sportakrobatik engagieren, Gewinner sind und gleichzeitig Vorbilder, werde ich die beiden vorgeschlagenen Kandidaten vorstellen und sie somit ehren und ihnen noch einmal gesondert für ihren Einsatz danken.

In diesem Zusammenhang möchte ich allerdings sagen, wie traurig ich über die geringe Teilnahme an dieser Aktion bin. Im Allgemeinen vermisse ich hier auf akrobastisch.de die aktiven Leser. Menschen, die diskutieren, die sich austauschen und sich weiterentwickeln wollen. Im Moment könnte man denken, dass die Kommentarfunktion hier auf dieser Seite nicht mehr funktioniert oder alle Leser im Winterschlaf sind. Gerade wenn es einen guten Anstoß zu einer Diskussion gegeben hat, verebbt der Aktionismus auch schon wieder. Schade! Denn ich denke, die Sportakrobatik wird sich nur weiterentwickeln, wenn wir uns gegenseitig mehr austauschen, mehr diskutieren und uns weiterentwickeln wollen. Und dafür muss jeder seinen Teil beitragen.

Vielleicht möchte der eine oder andere ja auch hier auf akrobastisch.de einen größeren Teil beitragen. Noch einmal möchte ich dazu aufrufen, diese Seite nicht wieder still werden zu lassen. Einige Leser könnten sich mich als weiterführenden Autor vorstellen und ich bin sehr stolz und dankbar, dass mir diese Aufgabe zugetraut wird. Aber ich muss leider sagen, dass ich mir nicht vorstellen kann, diese Aufgabe allein weiterzuführen. Das bedeutet nicht, dass ich mich sofort zurückziehen werde und nie wieder einen Artikel für akrobastisch.de schreibe. Ich werde mich trotzdem um die Dinge, welche ich angestoßen habe, kümmern und auch weiterhin ab und zu Artikel schreiben. Allerdings kann ich akrobastisch.de nicht allein weiterführen, gerade auch weil ich im Moment versuche herauszufinden, wo ich berfulich hin möchte, und gar nicht die Zeit habe, alle Wettkämpfe und wichtigen Ereignisse zu besuchen und zu verfolgen.

Hier auf akrobastisch.de gibt es große Fußstapfen zu füllen und viele Aufgaben zu erledigen, weshalb akrobastisch.de nicht mehr nur noch von einer einzelnen Person geleitet werden sollte, da bin ich mir mit Sebastian Schipfel einig. Deshalb wäre es durchaus schön, wenn sich weitere Autoren finden würden. Vielleicht ist das ja für den einen oder anderen eine passende Herausforderung für das neue Jahr.

Mir hat es sehr viel Spaß gemacht, diesen Adventskalender zu schreiben und deshalb möchte ich mich zum Schluss noch bei ein paar Menschen bedanken, die mich bei dieser Aktion unterstützt haben: Ein Dankeschön geht zu allererst an alle Leser, die akrobastisch.de in letzter Zeit regelmäßig besucht haben und von denen ich teilweise sehr liebes Feedback bekommen habe. Durch Euch hat diese Aktion erst ihren Sinn bekommen. Ein großes Dankeschön geht außerdem an meine Mama, die alle Texte, bei denen ich mir unsicher war, zur Probe gelesen hat. Außerdem bin ich Dir dankbar dafür, dass Du mich und all meine Ideen, egal wie verrückt sie auch sind, immer unterstützt! Das allergrößte Dankeschön geht allerdings an Sebastian Schipfel, der mir überhaupt erlaubt hat auf seiner Seite dieses Projekt umzusetzen. Basti, Du bist ein super Lektor und ich bin Dir sehr dankbar für all Deine Tipps und Deine Unterstützung, vor allem die technische. Denn die Technik hätte ich allein definitiv nicht so hinbekommen. Vielen Dank!

 

Kommentare

 
+10 Susanne 24. Dezember 2016
Liebe Lisa
Wir kennen uns persönlich
Und deswegen darf ich behaupten dich ein wenig zu kennen...und dir sagen ,dass ich unwahrscheinlich stolz auf dich bin.Dieser Kalender ist eine rundum runde Sache;)tolle Leistung.Ich konnte mich leider bei der Nominierung nicht für eine Person entscheiden...Ich hätte das ganze Team nominieren wollen und müssen...Da sie alle toll sind!!!!
Ich würde dir beruflich ein Sportstudium empfehlen;;))
Zitieren
 
 
+20 Uli 23. Dezember 2016
Liebe Lisa Hempel,
Danke für diesen tollen Adventskalender! Ich hoffe sehr, dass diese Seite als lebendige Plattform für die Sportakrobatik bestehen bleibt.
Frohe Weihnachten allen Akrobastisch-Fans
Beteiligt euch rege!!!
Zitieren
 
 
+18 Kaddi 23. Dezember 2016
Vielen Dank für den tollen Adventskalender!
Da hat es sich am Morgen schon gelohnt aufzustehen, um einen neuen Artikel zu lesen.
Ich hoffe, es werden weitere Autoren gefunden.
Frohe Weihnachten
Zitieren
 
 
+49 Dani 23. Dezember 2016
Liebe Lisa
ich finde deinen Einsatz und deine Aktion klasse.
Ich habe früher schon sehr gern die Neuigkeiten auf Akrobastisch gelesen und jetzt hast du es geschafft mich wieder zu einem täglichen Besuch zu
verleiten, danke dafür.
Ich hoffe du findest noch weitere Autoren die dir helfen diese tolle Seite, welche Basti so lange aufgebaut hat, weiterzuführen damit man auch weiter auf dem neusten Stand in der Sportakrobatik sein kann.
Ich wünsche dir ein schönes Weihnachtsfest und sage noch einmal danke für dein Engagement
Zitieren
 

Kommentar schreiben






Sicherheitscode



News:

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109
Kommentare:
Fotos:

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109
Alle Services: