Home Newsarchiv Türchen 20: Vorstellung weiterer Nominierter für die Wahl zur Formation des Jahres 2016 (Höntsch, Ziemer / Herrmann, Kutta)
Türchen 20: Vorstellung weiterer Nominierter für die Wahl zur Formation des Jahres 2016 (Höntsch, Ziemer / Herrmann, Kutta)
Dienstag, 20. Dezember 2016

von Lisa Marie Hempel

Nominiert für die Wahl zur Formation des Jahres 2016: Stefan Höntsch und Lara Ziemer (SC Hoyerswerda)
Trainer: Sergej Jeriomkin

WM-Finalisten (Junioren 1): Platz 6
zweifache Deutsche Meister (Junioren 2) in Balance und im Mehrkampf
Deutsche Meister (Junioren 1) in Balance

Stefan Höntsch und Lara Ziemer

Stefan Höntsch und Lara Ziemer aus Hoyerswerda turnen seit 2014 zusammen. Vorher turnten die beiden schon sehr erfolgreich in anderen Formationen: Stefan Höntsch zusammen mit Xenia Bartel, gemeinsam nahmen sie sogar an der WM in Paris 2014 teil. Lara turnte vorher im Damenpaar zusammen mit Lena Waschulewski.

Stefan und Lara starteten sehr erfolgreich in ihre gemeinsame Karriere und konnten sich schon 2015 international bei der Europameisterschaft von ihrer besten Seite zeigen. Im innerdeutschen Duell mit Richard Kretschmar und Mara Dittrich konnten sie sich in Riesa durchsetzen und im Finale einen siebten Platz holen.

2016 ging es genauso erfolgreich weiter für die beiden. Ihr größter Erfolg neben vielen Deutschen Meistertiteln und Vize-Meistertiteln ist für die beiden definitiv der sechste Platz, den sie dieses Jahr im Finale der Weltmeisterschaft in China erturnen konnten.

Stefan Höntsch und Lara Ziemer

Doch im Laufe des Jahres konnte man auch sehen, wie Lara mit der Zeit immer größer wurde. Bei sehr guten Formationen ist es immer sehr schwer, den Zeitpunkt passend zu wählen, an dem man die Formation auseinander nimmt. Der SC Hoyerswerda hat diesen Zeitpunkt aber perfekt getroffen. Noch im Zenit ihrer Leistung beendeten Stefan und Lara mit einer letzten Wettkampfübung deshalb am vorletzten Wochenende zur Weihnachtsshow des SC Hoyerswerda ihre gemeinsame sportliche Laufbahn.

Lara beginnt nun neu als Unterfrau in einem Damentrio zusammen mit Angelika Spilev und Eni Voss. Für Stefan Höntsch allerdings, so schreibt es der SC Hoyerswerda auf Facebook, wird noch eine passende Partnerin gesucht, da im eigenen Verein ein passender Oberpartner mit dem korrekten Alter bei relativ kleiner Größe fehlt. Deutschlandweit suchen die Hoyerswerdaer Sportakrobaten deshalb nach einer neuen Partnerin für Stefan, denn der Verein selbst würde fantastische Rahmenbedingungen für Interessierte bieten.

Zum einen freuen sich Stefan und Lara natürlich über jede Stimme für sie bei der Wahl zur Formation des Jahres. Stefan insbesondere würde sich darüber hinaus auch über alle Interessierten freuen, die ihre sportliche Karriere im nächsten Jahr mit ihm weiter beschreiten wollen. Wer sich dabei angesprochen fühlt, wird vom SC Hoyerswerda ganz herzlich gebeten sich einfach beim Verein zu melden!

 

Nominiert für die Wahl zur Formation des Jahres 2016: Camille Hermann und Lilly Kutta (VfL Schwerin)
Trainerin: Karola Mevius

WM-Finalisten (Junioren 1): Platz 5
dreifache Deutsche Meister (Junioren 2)

Camille Hermann und Lilly Kutta

Camille Herrmann und Lilly Kutta waren lange unser deutsches Vorzeige-Damenpaar, das auf der Wettkampfmatte immer für etwas mehr Glanz sorgte als alle anderen. Ihren größten Erfolg feierten die beiden in Portugal vor drei Jahren, als sie 2013 bei der Jugend-EM Bronze für Deutschland holen konnten.

In diesem Jahr starteten Camille und Lilly international zum ersten Mal in der Altersklasse Junioren 1 und konnten in China einen fünften Platz erringen. Ebenfalls ein persönlicher Erfolg war für die beiden in diesem Jahr der Gewinn aller drei Goldmedaillen bei der Deutschen Meisterschaft der Junioren 2 in Dresden. Die beiden verabschiedeten sich bei dieser Deutschen Meisterschaft unter tosendem Applaus, bei dem man Gänsehaut bekommen hat.

Mittlerweile gehen Camille und Lilly größtenteils getrennte Wege. Lilly turnt in einer Dreiergruppe im Jugendbereich, mit der sie im nächsten Jahr das Siegertreppchen bei der Deutschen Meisterschaft fest anvisiert. Camille hingegen muss aufgrund von Rückenproblemen derzeit sportlich etwas kürzer treten und unterstützt Lilly deshalb momentan zusätzlich als Trainer vom Mattenrand.

Camille Hermann und Lilly Kutta

Camille und Lilly finden in der Sportakrobatik sehr viel, sie können sich kreativ verwirklichen, können tolle Freundschaften schließen und sie steigert das Selbstbewusstsein der beiden. Außerdem finden die beiden es toll, dass man die Welt bereisen kann, um an großen Wettkämpfen teilzunehmen. Was die beiden aber am allerbesten finden, ist das Gefühl, wenn man nach der Übung von der Matte kommt und alles geklappt hat.

Zu Beginn ihrer Karriere blickten Camille und Lilly zu Sarah Haslinger und Lara Kielkopf vom TV Ebersbach auf. Im Lauf der Zeit machten sie es sich allerdings zur Aufgabe, selbst zu großen Idolen zu werden.

Die letzten Worte überlasse ich Camille, die sich für all die Unterstützung von vielen Seiten in den letzten Jahren bedankt und an Euch noch ein paar motivierende Worte richtet: "Die Sportakrobatik hat Lilly und mich extrem zusammengeschweißt. Von Mama-Ente und Küken, zu großer und kleiner Schwester und nun bis hin zu einer Freundschaft auf Augenhöhe. Bleibt so wie Ihr seid, verkörpert immer Euer Selbst in der Übung, dann reißt Ihr das Publikum am meisten mit. Wünscht Euch nicht gegenseitig Glück vor einem Wettkampf, denn Ihr wisst, dass Ihr es auch ohne schafft. Wünscht Euch Spaß und rockt die Matte, bis Ihr keinen Atem mehr habt. LICA (LIlly und CAmille) - uns gibt es nun leider nicht mehr auf der Wettkampfmatte zusammen, aber wir denken doch immer noch in vielen Herzen. Wir würden uns freuen, wenn alle, die uns gern angeschaut haben, uns wählen. Denn mit so einer großen Bestätigung für unser Paar tut es nicht ganz so weh, aufgehört haben zu müssen. Wir umarmen Euch fest! Eure Lilly und Camille."

 

Kommentare

 
+4 Sebastian Höntsch 29. Dezember 2016
Lara und Stefan zeigen uns dass Sie grandios die Akrobatikkünste können.
Zitieren
 
 
+3 Andrea Gabriel 29. Dezember 2016
Stefan und Lara sind einfach nur genial.
Zitieren
 
 
+3 Andrea Gabriel 29. Dezember 2016
Das tollste Paar überhaupt. Ich bewundere Disziplin und Stärke der beiden.
Zitieren
 

Kommentar schreiben






Sicherheitscode



News:

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109
Kommentare:
Fotos:

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109
Alle Services: