Home Newsarchiv Türchen 10: Wochenendinspiration Backen
Türchen 10: Wochenendinspiration Backen
Samstag, 10. Dezember 2016

Türchen 10: Wochenendinspiration Backen

von Lisa Marie Hempel

Wie schnell die Zeit vergeht... Morgen ist schon der dritte Advent. Dann sind es nur noch zwei Wochen und die Adventszeit ist schon wieder vorüber. Deshalb wird es für alle, die es bis jetzt noch nicht geschafft haben, höchste Zeit endlich Plätzchen zu backen. Denn das gehört für mich in der Adventszeit definitiv dazu! Wobei ich gestehen muss, dass ich viel mehr Spaß habe beim Backen als beim Essen. Aber das Schöne ist ja, dass sich selbstgebackene Plätzchen oder Lebkuchen auch super verschenken lassen.

Heute habe ich eine sportlich inspirierte Anregung und ein Rezept für Euch.

Vorher noch kurz die Erklärung dazu: Letztes Jahr hat ein Kommilitone von mir - ich habe zu der Zeit Medizin studiert - Lebkuchen in Lungen- und in anatomischer Herzform gebacken. Einen ganz lieben Gruß an Konstantin an dieser Stelle! Ich habe mich jetzt wieder an das ausgefallene Weihnachtsgebäck erinnert und dachte mir, dass man Lebkuchen doch auch in Form von akrobatischen Figuren backen könnte. Das habe ich gleich ausprobiert.

Mit meinen Ergebnissen bin ich ganz zufrieden, deshalb kommt für Euch jetzt hier mein Lieblingsrezept für Lebkuchen in tollen Formen. Vielleicht hat der eine oder andere ja Lust, die Lebkuchen so oder so ähnlich nachzubacken. Auch auf der Weihnachtsfeier Eures Vereins oder wie schon erwähnt zum Verschenken machen sie sich auf jeden Fall gut...

Türchen 10: Wochenendinspiration Backen

Für das Lebkuchenrezept braucht ihr:

  • 375g Rübensirup
  • 50g braunen Zucker
  • 100g Butter oder Margarine
  • 2 TL Lebkuchengewürzmischung
  • 500g Mehl
  • 1 Pk. Backpulver

So geht es:

  • Sirup, Zucker und Fett in einem Topf erhitzen, bis sich der Zucker auflöst. Danach abkühlen lassen.
  • Lebkuchengewürzmischung unterheben.
  • Mehl und Backpulver in einer Schüssel mischen, in der Mitte eine Mulde drücken.
  • Sirup in die Mulde geben und alles von der Mitte aus mit einem Handrührgerät (Knethacken) zu einem Teig verkneten.
  • Teig über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen.
  • Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen.
  • Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen.
  • Figuren ausschneiden; am besten mit einem spitzen Messer, eventuell ist es sogar noch leichter mit einer vorher hergestellten Schablone.
  • Lebkuchen sechs bis acht Minuten backen. Achtung: Nicht zu lang, sonst werden sie hart.
  • Lebkuchen abkühlen lassen.

Verzieren kann man sie je nach Belieben entweder mit Schokoglasur oder mit Eischnee (dazu ein Eiweiß und Puderzucker steif schlagen). Natürlich schmecken die Lebkuchen auch pur.

Türchen 10: Wochenendinspiration Backen

Das ist also das Lebkuchenrezept meines Vertrauens. Ihr könnt natürlich auch jeden anderen Plätzchenteig herstellen und dann Figuren ausschneiden, die Handstände stehen, Saltos drehen und die Akrobatik widerspiegeln. Ich wünsche allen viel Spaß beim Backen und morgen einen schönen dritten Advent. Ich freue mich über Bilder von Euren selbstgebackenen Plätzchen auf Facebook!

 

Kommentar schreiben






Sicherheitscode



News:

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109
Kommentare:
Fotos:

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109
Alle Services: