Home Newsarchiv EM in Riesa: Tag 1 Jugend
EM in Riesa: Tag 1 Jugend
Freitag, 25. September 2015

Heute gilt's! Ich versuche wie immer zeitnah nach jeder Übung kurz zu berichten...

11-16 Jahre

26,75 Punkte gibt's zum Auftakt für Natalia Persicke, Valery Maslo und Sophie Schreiner in Tempo. Choreografisch sei das richtig klasse gewesen, findet Trainerin Petra Wachter. Die Elemente sind dem Trio gut gelungen, lediglich die gemeinsame Sprungreihe hätte noch ein bisschen sauberer und sicherer aussehen dürfen. Nachtrag: Die Landung beim Vorwärtsschraube-Überwurf angeblich auch. Noch lässt sich nicht abschätzen, was die Punktzahl wirklich wert ist.

Sina Lippert, Jacqueline Kreutzpointner und Alexandra Hesse lieferten ein starkes internationales Debüt ab und bekommen 26,55 Punkte in Tempo. Vor allem die erste Hälfte der Übung hätte besser nicht laufen können. Gegen Ende kam der Vorwärtsschraube-Überwurf nicht mehr ganz auf den Punkt und es schlich sich noch ein kleiner Drehfehler ein. Vielleicht ging den dreien da die Kraft aus, sonst wären sie hier vermutlich noch vor ihren Teamkolleginnen gelandet.

Camille Herrmann und Lilly Kutta bekommen 27,5 Punkte für ihre Balance-Übung. Die beiden sind die einzige Formation im Feld, die schon einmal bei einer EM oder WM eine Medaille für Deutschland gewonnen hat - entsprechend haben sie auch den größten Druck. Da ist es nicht verwunderlich, dass sie ihre erste Übung hier in Riesa scheinbar noch mit leicht angezogener Handbremse geturnt haben, aber die wird sich morgen und übermorgen schon noch lösen. Der Handstand war (wie schon in den letzten Tagen) ein bisschen wacklig, aber er stand.

26,05 Punkte für Nancy Deger und Lina Ebert. Ihre Balance-Übung war vollkommen solide ohne Patzer, den ganz großen Glanz vermochten sie allerdings auch nicht zu versprühen. Beim Grätschwinkelstütz dürften die Füße jeweils etwas weiter oben sein, dann wäre es sicher auch die Wertung.

Daniel Blintsov und Sneschana Sinkov mussten gleich als allererstes Mixed Paar auf die Matte: 27,1 Punkte bekommen sie für ihre Tempo-Übung. So ganz begeistert sahen die beiden Sportler auf ihrem Weg in die Kiss-and-Cry-Area zwar nicht aus, aber: "Bis jetzt läuft gut", konstatiert Nina Blintsov zufrieden. Als Erster auf der Matte sei es natürlich immer schwierig. Fürs Finale könne man noch ein paar Kleinigkeiten in der Choreografie verbessern, findet sie.

Den Abschluss der Altersklasse 11-16 Jahre aus deutscher Sicht machen Nils Beuven und Erik Pohl. 26,4 Punkte gibt es für ihre Balance-Übung. Drei Zehntel sind Größenabzug. Die beiden haben ihre beste Leistung gezeigt, freut sich Trainerin Nina Blintsov. Und da waren wirklich nur minimale Schwächen, beim Aufgrätschen zu Beispiel musste Erik ein bisschen mit den Ellenbogen arbeiten. Auf die 8,75 Punkte in Technik bei ihrer internationalen Premiere können sie so richtig stolz sein. In der Artistiknote schlägt sich natürlich auch nochmal das Größenverhältnis nieder.

12-18 Jahre

Zum (deutschen) Einstieg in die Altersklasse 12-18 Jahre sahen wir eine wirklich stabile Balance-Übung von Annalena Kunz und Kim Weickert, die die Kampfrichter mit 25,65 Punkten bewerten. Deutlich besser als zur Deutschen Meisterschaft ebenfalls hier in Riesa, findet Nina Blintsov. Einen Zeitfehler gab's, vermutlich beim Knotenhandstand. Und relativ zu Beginn der Übung musste Annalena beim Vorwärtsbogengang in den Spagat ein bisschen zaubern, um nicht über die Mattengrenze zu rutschen. Das fanden die Kampfrichter wahrscheinlich weniger zauberhaft. Aber: Hut ab! Immerhin ging Kim hier lädiert mit einer Verletzung am Ellenbogen (und eine Altersklasse höher als die beiden eigentlich müssten) in diese EM.

25,95 Punkte gibt's für Lisa Müller, Lena Waschulewski und Xenia Bartel. Der einzige nennenswerte Fehler könnte sich beim gebückten Doppelsalto versteckt haben. Da schien beim Fangen kurz ein Arm entwischt, wenn ich das richtig gesehen haben. Ansonsten könnte das eine ihrer beste Tempo-Übung der letzten Tage gewesen sein. Lisa ist hier ja die zweite deutsche Verletzte bei dieser Jugend-EM, seit sie vor knapp vier Wochen im Training umgeknickt ist. Ihrer Sprungreihe, die sie im Training immer ausgelassen hatte, war das aber gar nicht anzumerken.

Dresdner Doppelschlag:

Nach der Übung von Sarah Arndt, Anika Liebelt und Johanna Schmalfuß hopste Trainerin Petra Vitera förmlich zur Kiss-and-Cry-Area. Beim Warm-Up ist es wohl nicht so rund gelaufen insbesondere was den 6/4-Salto aus dem Handstand und den Karree-Karree-Salto angeht. Auf der Wettkampfmatte dann aber zum Glück schon: 26,65 Punkte für eine mitreißende Tempo-Übung. Lediglich bei der Sprungreihe ist im wahrsten Sinne des Wortes noch Luft nach oben.

Dass es einen Zeitfehler für Sebastian Grohmann, Erik Leppuhner, Florian Vitera und Tom Mädler geben würde, war nach der Übung klar. Die Stützwaage auf der letzten Pyramide war zu kurz. Dass die Kampfrichter gleich doppelt zuschlagen und sechs Zehntel abziehen, kam dann doch überraschend. So bleiben nur 25,45 Punkte für die ansonsten prima Balance-Übung der vier. Kopf hoch!

Wow! 27 Punkte für Richard Kretzschmar und Mara Dittrich in Tempo - die bislang höchste Wertung für Deutschland heute in dieser Altersklasse. "Die Choreo war im Warm-Up schon super. Ich hab gesagt 'Macht es auf der Wettkampfmatte genauso.' Und Mara darauf: 'Nein, besser!'", erzählt Trainerin Petra Vitera. Und so war es dann auch. Und auch die Sprungreihe, die Mara in den letzten Tagen ein paar Mal verweigerte, war heute kein Problem. "Sie hatte beschlossen, dass das heute klappt."

Und bämm: Zum Abschluss des heutigen Tages aus deutscher Sicht gleich nochmal eine Kracher-Wertung: 27,15 Punkte für Stefan Höntsch und Lara Ziemer in Tempo. Unsere zweithöchste Note heute! (Mit meinen Fotos tue ich mir bei Hoyerswerda und ganz besonders den Mixed Paaren seit Jahren immer ziemlich schwer, weil ihre Choreografien so dynamisch, ja rasant sind und es nur ganz wenige Posen gibt. Für die Kampfrichter ist das natürlich kein Minus.) Stefan und Lara waren richtig gut. Beim letzten Element hat Hoyerswerda-Chef Björn Fünfstück einen kleinen Wackler gesehen und auch gegen Ende der Choreografie eine kleine Unsauberkeit. Aber: "Super Übung! Die Wertung geht auch in Ordnung."

So, das war's für heute. Bis morgen! Bilder hier.

 

Kommentare

 
0 Annette 26. September 2015
Weiß jemand die Startzeiten der Deutschen Teilnehmer von heute?
Zitieren
 
 
+9 Akrofan 25. September 2015
Vielen Dank für die Berichterstattung. Leider kann man nicht den ganzen Tag vor dem livestream sitzen. Wir wünschen allen viel Glück und dass die Übungen gelingen. Freuen uns schon auf den 3.10. wenn wir beim Finale live dabei sind. Es ist ein ganz besonderes Erlebnis.
Zitieren
 

Kommentar schreiben






Sicherheitscode



News:

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109
Kommentare:
Fotos:

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00a8dc5/akrobastisch/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109
Alle Services: